Projekt Nr. 62
zurück zur Projektseite
Material:
- alle bisherigen Pfeifen
- Weblogeintrag zu den Pfeifen
- Text
- Versionsgeschichte
Projekt davor Projekt danach
Alle Projekte - Übersicht

spacer 240 breit - linke Spalte
"Der Verrat der Bilder" und die Folgen
Pfeifen 001 - 006
Pfeifen 010 - 012
Pfeifen 020 - 030
Pfeifen 043 - 050
Pfeifen 007 - 009
Pfeifen 013 - 019
Pfeifen 031 - 042
Pfeifen 051 - 053
Version 1.3.7.1  |  2020-05-08
This is not a pipe_#01 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
001 Eine Zeichnung einer Pfeife: bearbeiteter Scan einer Abbildung von einer Zeichnung von René Magritte
This is not a pipe_#01.1 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
001.1 Die Zeichnung aus #001 grau hinterlegt
nach oben
This is not a pipe_#01.2 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
001.2 Wie Abbildung #001.1, aber nur noch die graue Hinterlegung – so das nun die Silhouette der gezeichneten Pfeife von #001 zu sehen ist.
nach oben
This is not a pipe_#01.3 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
001.3 Die Outline von Abbildung #001.2

nach oben
This is not a pipe_#01.4 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
001.4 Die Outline von #001.3 kommt nun in einem definierten Bildraum: die Begrenzungslinie stellt die Grenzen der Bildfläche, also des Bildes, dar.

nach oben
This is not a pipe_#02 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
002 1. Versuch mit Schrift im Bild:

Flächige graue Silhouette, die grau hinterlegte Zeichnung aus #001.2 , ergänzt mit dem Wort "Pfeife", das in die graue Fläche platziert wurde.

nach oben
This is not a pipe_#02.1 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
002.1 Versuch mit Schrift im Bild:

1. Variante von #002:
Das Wort "Pfeife" sitzt jetz höher im Pfeifenkopf... und diese anere Platzierung verändert überraschend deutlich die Wirkung

nach oben
This is not a pipe_#02.2 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
002.2 2. Variante von #002:
Hier wurde 8 x das Wort "Pfeife" in die graue Fläche geschrieben...

nach oben
This is not a pipe_#02.3 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
002.3 3. Variante von #002:
Hier wurde nicht nur 8 x das Wort "Pfeife" in die graue Fläche geschrieben, sondern auch 20 x "keine Pfeife" in die weiße (leere) Fläche.

nach oben
This is not a pipe_#02.4 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
002.4 4. Variante von #002:
Wie #002.3, nur statt grauer Fläche jetzt mit Outline – und statt "keine Pfeife" nur noch "keine".

Das wirkt jetzt wie eine Vorstufe für ein Malen nach Zahlen, wo für alle durch Linien abgerenzten Flächen Farbhinweise vorgegeben werden, nach denen die Flächen ausgemalt werden sollen.

Siehe auch: #010 ff
nach oben
This is not a pipe_#02.5 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
002.5 Aus #002.4 entwickeltes Malen nach Zahlen mit Legende, die den Buchstaben im Bild Farben zuweist...
nach oben
This is not a pipe_#02.6 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
002.6 Aus dem Malen nach Zahlen von #002.5 wird eine Flächenerklärung: mit Hilfe der Legende können die Flächen in der Abbildung bestimmt werden.
nach oben
This is not a pipe_#03 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
003 2. Versuch mit Schrift im Bild:

Gezeichnete Silhouette einer Pfeife (Outline der Pfeife aus #002), dazu mit Linien zugeordnete Bezeichnungen "Pfeifenkopf" und "Mundstück"
nach oben
This is not a pipe_#03 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
003.1 Kleine Abzweigung:

Hier gehen wir mit Magritte den Möglichkeiten von Worten (Text) in Bildern nach...

Nach: Les mots et les images. In: La Révolution surréaliste, Nr. 12, 15 Dezember 1929, Seite 32 - 33
nach oben
This is not a pipe_#03 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
003.2 Kleine Abzweigung:

Variante von #003.1

Hier gehen wir mit Magritte den Möglichkeiten von Worten (Text) in Bildern nach...

Nach: Les mots et les images. In: La Révolution surréaliste, Nr. 12, 15 Dezember 1929, Seite 32 - 33
nach oben
This is not a pipe_#03 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
003.3 Kleine Abzweigung:

Hier gehen wir mit Magritte den Möglichkeiten von Worten (Text) in Bildern nach...

Nach: Les mots et les images. In: La Révolution surréaliste, Nr. 12, 15 Dezember 1929, Seite 32 - 33
nach oben
This is not a pipe_#03 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
003.4 Kleine Abzweigung:

Hier gehen wir mit Magritte den Möglichkeiten von Worten (Text) in Bildern nach...

Nach: Les mots et les images. In: La Révolution surréaliste, Nr. 12, 15 Dezember 1929, Seite 32 - 33
nach oben
This is not a pipe_#03.5 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
003.5 2. Versuch mit Schrift im Bild – nach den Erfahrungen mit dem Abzweig:

Anhand der Beschriftung könnte man meinen, dass hier keine Pfeife dargestellt werden soll...
nach oben
This is not a pipe_#04 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
004 3. Versuch mit Schrift im Bild:

Silhouette einer Pfeife wie in #002, aber der
Texthinweis ist nach unten gerutscht, steht jetzt erklärend unter (und nicht mehr in) der Grafik – und der Texthinweis ändert seinen Tonfall: statt lapidar "Pfeife" steht da jetzt "Das ist eine Pfeife"...

Die Beschriftung eines grafischen Elements betont den Modellcharakter, die auf die stilisierte Abbildung mit "Das ist" Bezug nehmende Textzeile "... eine Pfeife" wird durch diese Bezugnahme angreifbar, weil die Abbildung eine Pfeife vorstellen soll, modellhaft... etwa in einer Fiebel, die helfen soll, Bezeichnungen für Gegenstände des Haushalts zu lernen, etwa die Bezeichnung "Pfeife"...
nach oben
This is not a pipe_#05 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
004.1 Silhouette einer Pfeife, darunter der Satz: "Das ist keine Pfeife"

Und zwar weil...
nach oben
This is not a pipe_#05.1 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
005 Jetzt sind wir annähernd bei Magrittes Version angekommen – allerdings ist hier der Text mit dem Schriftfont Vereinfachte Ausgangsschrift, den die Firma Pelikan als freien Download (2019) zur Verfügung stellt, erzeugt – und dann von Hand etwas überarbeitet worden.

In Magrittes Version sind die Proportionen – Größe der Pfeife und der Schrift im Verhältnis zur Bildfläche etwas anders... Mehr dazu hier.
nach oben
This is not a pipe_#05.1 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
005.1 Variante

Diesmal ist der Text im Bild in einer Schreibschrift nach der offiziellen Schreibschriftvorlage der DDR von 1958 ausgeführt

nach oben
This is not a pipe_#05.2 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
005.2 Variante

Diesmal ist der Text im Bild in Fakt Slab (Blond) von Thomas Thiemich ausgeführt

nach oben
This is not a pipe_#06 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
006 Der Unterschied von Schrift / Text im Bildraum und außerhalb des Bildraums wird thematisiert:

Eine Schrift / ein Text bedeutet etwas anderes, wenn sie im Bildraum steht und nicht als Bildunterschrift unter einer Abbildung (etwa in einem Kinderbuch) oder auf einem Label (etwa in einer Ausstellun)
nach oben
This is not a pipe_#06.1 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
006.1 Der Unterschied von Schrift / Text im Bildraum und außerhalb des Bildraums wird thematisiert:

Variante 1
Das "Das ist keine Pfeife" wird zu einer echten BU außerhalb des Bildraums
nach oben
This is not a pipe_#06.2 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
006.2 Variante

Bildraum und Kommentar:
gezeichnete Silhouette einer Pfeife, darunter der Satz: Das ist eine Pfeife – außerhalb des Bildrahmens der Satz: Das ist keine "Das ist keine Pfeife" Zeichnung


(... auch ein Vorgriff auf Beiträge zu "Überspezifische Dementi")

nach oben
This is not a pipe_#06.3 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
006.3 Der Unterschied von Schrift / Text im Bildraum und außerhalb des Bildraums wird thematisiert:

Variante 2
Das "Das ist keine Pfeife" wird zu einer echten BU außerhalb des Bildraums, während im Bildraum (unter der Pfeife) ein anderer (neuer) Text steht
nach oben
This is not a pipe_#06.4 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
006.4 Wenn die Schrift / der Text im Bildraum nicht mehr so nah neben der Pfeifenzeichnung steht, wird er nicht mehr ganz so selbstverständlich auf diese Zeichnung bezogen...

Schon Foucault hat darauf hingewiesen, dass der Weißraum zwischen Pfeifenabbildung und dem Text im Bild wichtig ist.
nach oben
This is not a pipe_#06.4 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
006.5 Wenn die Schrift / der Text im Bildraum nicht mehr so nah neben der Pfeifenzeichnung steht, wird er nicht mehr ganz so selbstverständlich auf diese Zeichnung bezogen...

Schon Foucault hat darauf hingewiesen, dass der Weißraum zwischen Pfeifenabbildung und dem Text im Bild wichtig ist.
nach oben
This is not a pipe_#06.6 - eine kommentierende Untersuchung von Hannes Kater
006.6 Wenn wir die Abbildung der Pfeife und den Text auf zwei Bildflächen aufteilen, sind (scheinbar) alle Probleme gelöst...


Vgl. auch mit #038.1
nach oben
Pfeifen 007 - 009

 Zum Seitenanfang



[ Home | Zeichnungsgenerator | Aktuell | Zeichnungen | Projekte | Texte | Service ]
[ Impressum | Mail an Hannes Kater ]